Panoramabesicht
Eine Busrundfahrt zu den interessantesten Plätzen Sevillas. Ausgehend von dem Goldturm, bewundern wir die Aussenansichten des San Telmo Palastes, des Maria Luisenparks, der Gebäude der Ibero-amerikanischen Ausstellung von 1929 mit einem kurzen Aufhalt am Amerikaplatz und am Spanienplatz. Weiter geht es vorbei an der ehemaligen Tabakfabrik, den Murillogärten, der Macarenakirche und der Weltausstellung von 1992. Ausserdem kommt man am Trianaviertel, der Stierkampfarena und dem Fluss Guadalquivir vorbei.

Das Transportmittel für diese Busrundfahrt wird von dem Kunden gestellt, diese Dienstleistung wird nicht von dieser Stadtführervereinigung erbracht.