Klausurklöster
Auf dieser Führung haben Sie die Gelegenheit, die verborgenen Schätze Sevillas zu entdecken. Klausurkloster wie das der heiligen Paula oder das der heiligen Ines beherbergen qualitätvolle Sammlungen sakraler Kunstgegenstände, die Sie auf Ihrem Weg durch Kirchen, Chöre, Museen und angrenzende Gebäude besichtigen werden. Noch intakte und über Jahrhunderte gepflegte Bräuche, wie die Herstellung von traditionellem Gebäck oder der berühmten Marmeladen, bilden einen Teil der Aktivität im alltäglichen klösterlichen Leben. Alles in allem ein Besuch außerhalb der üblichen touristischen Route.

Aufgrund der Öffnungszeiten dieser Monumente sind Besuche an Sonntagen und Montagen nicht möglich.